Dokumentenmonitoring


„Blue File“ service


Der „Blue File Service“ ermöglicht die Bereitstellung aktueller administrativer, regulatorischer und spezifischer Dokumente von Transportunternehmen an alle ihre Kunden.

Das Tool ermöglicht Transportunternehmen, die von Verladern und Auftraggebern geforderten Pflichtdokumente einfach zu aktualisieren und zur Verfügung zu stellen.


Vorteile für Transportunternehmen


Zeitersparnis bei der Aktualisierung von Dokumenten

Vereinfachte Freigabe von Dokumenten von Transportunternehmen an ihre Kunden.


Wie der Blue File Service funktioniert


Transportunternehmen importieren die gewünschten Dokumente mit wenigen Klicks.

Automatische Erinnerungen helfen dabei, die Dokumente rechtzeitig zu aktualisieren.

TK’Blue überprüft, ob die von Verladern angeforderten Dokumente heruntergeladen wurden.

Verlader können die hinterlegten Dokumente der von ihnen beauftragten Transportunternehmen einsehen und überprüfen.